Rund um die Eremitage

Am 08. März trafen sich 24 Teilnehmer/Innen um rund um die Eremitage zu wandern. Der Wanderführer hatte sich gut vorbereitet und konnte gleich zu Beginn Informationen über die Eremitage geben. Dann überquerten wir die B 54 um am Kneling vorbei zur Grube Ameise zu gehen. An der ehemaligen Grube angekommen, gab B. Sch. wieder einige Info’s über die Geschichte der Grube Ameise. Anschließend ging es Richtung B 54 und der Rückweg führte uns oberhalb von Niederdielfen zu unserem Ausgangspunkt zurück. Trotz der schlechten Wettervorhersage hatten wir Glück, denn es fing erst auf den letzten Metern, kurz vor der Gaststätte an zu regnen. Für die schöne Wanderung bedankte sich H.-G. F. bei dem Wanderführer.