Kegeln der Postsenioren

Nur einmal im Jahr 2016 und zwar im November, trafen sich ein paar begeisterte Kegelsportler. Es waren aktive Postler und Ruheständler/innen, um ihr Können beim Kegeln unter Beweis zu stellen. Gekegelt wurde auf zwei Bahnen im „Kegelsportcenter“ in Hilchenbach-Allenbach. Die Disziplinen waren die „Rheinberger Partie“, ein auf Abräumen gestelltes Bilder Spiel, sowie fünfmal vier Wurf Abräumen und zum Schluss viermal fünf Wurf in die Vollen. Insgesamt also für jeden 46 Wurf.
Gewinner des Turniers wurde Hüttenhain mit 229 Holz, Bachmann mit 198 Holz, Riedel mit 183 Holz.
Für alle Teilnehmer war es ein gelungener Abend, der Spaß gemacht hat aber auch ein Betrag zur Fitness war.